Julia Schierle

 

Als Therapeut wird man geboren. Ich bin mittlerweile überzeugt davon, dass die

Arbeit mit der Seele und Geist der Menschen nicht nur eine gute Ausbildung und

eigene Lebenserfahrung erfordert, sondern auch eine tiefe grundsätzliche Bega-

bung. Das Interesse an Zusammenhängen vom inneren Erleben der Menschen,

Reflexion über sich selbst, sowie die Erfahrung von Leid und deren Transformation

ist unerlässlich. Das Leben sowie meine Patienten bereichern mich immer fort.

Zudem hatte ich grossartige Ausbilder und Mentoren, welche mich gefördert und

unterstützt haben. Ich empfinde tiefe Achtung vor allen Menschen die sich entwickeln wollen und den Mut aufbringen sich mit sich selbst zu beschäftigen.

 

 

 Zusätzlich ein paar weltliche Standards:

 

• Studium an der Fachakademie für Sozialpädagogik

• Schwerpunkt - Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen

• Ausbildung in Hypnotherapie nach Milton Erikson

• Ausbildung in Reiki Grad 1-3

• Ausbildung in Bach Blüten Therapie

• Ausbildung in Australischen Blüten

• Ausbildung zur Familientherapeutin VFT, Nemetschek

• Ausbildung in pferdegestützter Psychotherapie

• Heilpraktikerin für Psychotherapie

• Ausbildung in systemischen Familienstellen

• Ausbildung in Strukturaufstellungen nach Bert Hellinger

• Studium der Psychologie (B. Sc.)

• Weiterbildung in Schematherapie

• Fortbildung in Innerer Kind Arbeit

Mitglied im Verein freier Psychotherapeuten VPT, Milton Erikson Institut Heidelberg, C.G. Jung Institut München, Mitglied bei Shamantree Bayern.

 

Für die bestmögliche Wegbegleitung meiner Patienten, bilde ich mich regelmässig weiter und besuche Supervisionen.

 

Herzlich 

Julia Schierle