Bachblütentherapie


Bachblüten sind eine wertvolle Unterstützung im therapeutischen Prozess und ich verwende sie seit vielen Jahren sehr erfolgreich für Seele und Körper.

Obwohl Blütenessenzen sehr feinstofflich sind, besitzen sie doch so eine große, positive Wirkung. Ich stelle Ihnen Ihre persönliche Bachblütenmischung zusammen, die genau zu Ihnen passt. In regelmäßigen Abständen überprüfe ich, ob die Mischung für Sie noch stimmig ist oder ob eine neue Blüte benötigt wird. Eine Blütenmischung mit Einzelblüte kostet 20 Euro.

Hier noch ein paar allgemeine Informationen zu Bachblüten: Bachblüten sind Essenzen aus Blüten, die auf störende Emotionen und Gefühle positiv wirken. Der Name stammt von Dr. Edward Bach (1886–1936), der diese Heilweise am Anfang des vorherigen Jahrhunderts entdeckt hatte. Seit mehr als 70 Jahren gelten Bachblüten als geeignetes Mittel bei emotionalen Problemen aller Art – sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Bachblüten verfügen über die Eigenschaft negative Emotionen in ihren positiven Gegenpol zu verwandeln. Bachblüten bringen Seele und Körper in Einklang und so kann Heilung beginnen.

Die Bachblüten sind 100 % natürlich und können sowohl von Kindern als auch Erwachsenen bedenkenlos verwendet werden. Sie sind völlig sicher und harmlos. Es gibt keine einzige Nebenwirkung, man kann sie nicht überdosieren und süchtig machen sie auch nicht. Bachblüten können problemlos parallel zu einer anderen Medikation oder Behandlung (z. B. Homöopathie) verwendet werden, ohne dass sie deren Wirkung mindern oder beeinflussen. Gerne stelle ich Ihre persönliche Blütenmischung zusammen!